--> Weingut Rudi Rüttger
Rudi Rüttger
Weinkellerei | Neuleiningen | Pfalz

Weiss


Unsere Leidenschaft gilt seit vielen Jahrzenten vor allem den Rebsorten
Riesling, Grauburgunder und Weissburgunder.
Beim Riesling unterscheiden wir 3 Qualitäten: die Riesling Réserve bildet die Spitze und entstammt unseren ältesten, teils 60 Jahre alten Weinbergen.
Eine hohe Reife, tiefwurzelnde Reben, sowie ein geduldiger Ausbau, machen ihn zu unserem opulentesten Weißwein.
Die Basisqualität bildet unser Riesling Feuermännchen - elegant, frisch, und säurebetont kommt er bereits in der Jugend besonders trinkbar daher! Die Trauben für unseren Liter-Riesling dürfen nicht zu reif werden, viel Frucht und eine dominante Säure soll er haben.

Unsere Weiß- und Grauburgunder wachsen, wie in ihrer burgundischen Heimat, auf Kalksteinböden. Daraus resultieren Mineralität und Kraft der Weine. Sie werden ausschließlich im Edelstahltank ausgebaut, und profitieren ganz besonders von dem felsigen Untergrund, den der Neuleininger Berg ihnen bietet.

Rot


Etwa 40% unserer Weinberge sind mit roten Sorten bestockt.

Alle Rotweine werden auf der Maische vergoren und durchlaufen einen natürlichen Säureabbau, meist reifen sie danach noch 1-4 Jahre bis zur Füllung.
Spätburgunder, St. Laurent, Schwarzriesling und Dornfelder wachsen hier schon lange, sind sie doch unsere wichtigsten Rotweinsorten.

Herausfordernde, komplexe Weine aus unseren besten Trauben erfahren eine lange Maischegärung, verbunden mit längerem (Barrique‑)Fasslager.
Hier tun sich insbesondere die Cuvée Cabernet Sauvignon & Merlot sowie unser Blaufränkisch und unsere Spätburgunder Réserve hervor.
Trollinger und Portugieser sind für unsere Roséweine vorgesehen.

Naseweisse


Bei Weinen, die sich insbesondere durch ihre Aromatik auszeichnen, profitieren wir besonders von unseren kurzen Transportzeiten: Maximal 1km entfernt vom Weinkeller wachsen unsere Reben, das spielt insbesondere bei Bacchus und Sauvignon Blanc eine große Rolle, ihre empfindlichen Aromavorstufen erlauben keine langen Standzeiten, typische, intensive Stachelbeer- und Johannisbeer-Aromatik sind das Resultat.
Auch Chardonnay und Cabernet Sauvignon werden von uns in Neuleiningen angebaut, das Leiningerland steht ihnen gut! Unser Chardonnay erinnert an Haselnuss- und Honigduft, während der Cabernet Sauvignon alles andere als ein typischer Rosé ist: kräftige Paprika-Noten definieren seinen Duft. Überzeugen Sie sich selbst! Aus den würzigen Sorten Scheurebe und Gewürztraminer stellen wir vor allem liebliche Dessertweine her.